Samstag, 26. September 2015

Vivienne Westwood Sew Along 2, Eichhörnchen- Rock

Ihr lieben Mitnäherinnen,

Dear sewing fellows,

Heute treffen wir uns schon zum zweiten Termin des Vivienne-Westwood-Sew-Along bei Claudia von bunte kleider mit dem Thema:
Stoffberge und Schnittmusterhügel, Schnitte planen und verwerfen, Stoffe schon vorgewaschen? Dieses werde ich nähe dies und das und jenes auch noch.

Today is our second meeting at Claudia's blog bunte kleider.

Nach dem ersten Inspirationstermin für den Vivienne Westwood Sew Along hat mich das Rätsel über den Schnitt des karierten Rocks nicht losgelassen. Ich habe mein Garçonne-12 Bahnenrock-Schnittteil R015 hervorgeholt und die Weiten- und Höhenmaße auf zehn Bahnen verteilt, weil ich die Bahnen nicht so schmal haben wollte.

After our first meeting of the Vivienne Westwood Sew Along I could not let the pattern of that checked skirt be a mystery. I got my pattern piece of the Garçonne 12 Panel-Skirt Pattern R015 out and distributed the width and length of waist and of hips at 10 panels because I didn't want the panels beeing so tiny.
Herausgekommen ist dieses Eichhörnchenschwanz-Schnittteil.
I ended up with this squirreltail pattern Piece.
Ihr könnt es gerne übernehmen und eventuell für Eure Maße abändern. Wichtig ist, dass jeweils die beiden roten und schwarzen Linien gleich lang sind, denn sie werden zusammengenäht.
You are free to use it and change it at your measurements. It is important that the red and black lines keep identic lenghths, they will be sewn together.
Das Schnittteil habe ich selbst mit dem Quiltlineal konstruiert, ohne irgendeine Schnitt-Vorbildung. Bedenkt das bitte und nutzt es nur für private Zwecke!

I have constructed this pattern piece with my quilting ruler without any further knowledge of pattern construction, please keep this in mind. Please, use it for private use only!

Die Falten fallen ab der Ecke wie von selbst, hier habe ich sie als Falte gebügelt.
There are pleats naturally falling down beginning at the turning edges. Here I pressed them.

Ich denke, das kommt dem Schnitt des Vorbildrocks ziemlich nahe!
I think, the pattern really resembles the inspiration skirt.

Fertige Maße ca. Größe/ sewn measurements for size 38
Taille/waist 72,5cm
Hüfte/hip 111cm
Wird ihn jemand von Euch nähen? Dann würde ich mich sehr über eine Rückmeldung freuen!
Will anybody of you sew the skirt? Then I would be very pleased to get a little note!
Claudia zeigt uns wunderbare Stoffberge und kann aus den schönsten Schnitten wählen! Für den Rock habe ich noch keinen passenden Stoff gefunden, den ich gerne in einem Beerenton aus bezahlbarer Qualität hätte. Schon vorhanden sind die Kombination aus dem neuen Deer and Doe Schnitt Cardamome und dem Raw Burgundy Plaid aus der Deer and Doe Stoffkollektion.

Claudia is showing the most wonderful fabrics she wants to use in combination with a lot of the prettiest patterns. Myself, I haven't found a suitable fabric for my squirreltail skirt. However, I will sew this Raw Plaid Burgundy Deer and Doe fabric to be a Deer and Doe Cardamome Dress.

Jetzt werde ich mir endlich die Pläne der anderen Teilnehmer bei bunte kleider anschauen!

Now I will have a look at all the other plans at bunte kleider!
SaSa

Kommentare:

  1. Meine Rocknähkünste stecken ja noch in den Kinderschuhen, ich bin also sehr beeindruckt über den Schnitt, den du da erstellt hast.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Sylvia! Ich habe sonst auch keine Ahnung von Schnitten. Das war eher eine Geometrie-Spielerei, auf die ich einfach Lust hatte.
      Liebe Grüße, SaSa

      Löschen
  2. Ui, da bin ich aber gespannt wie das in Karo raus kommt. Meine karierten Rockstoffe sind leider zu kurz, ich habe da jeweils nur einen Meter.
    Den neuen D&DSchnitt finde ich auch sehr hübsch, das wird bestimmt ein schönes Kleid.
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Julia! Leider fehlt mir noch der richtige Stoff! Für das Cardamome Kleid hat mir der Stoff so gut gefallen. Liebe Grüße, SaSa

      Löschen
  3. Wow, der Rock sieht klasse aus! Besonders schön finde ich, dass er oben noch etwas schmaler fällt und dann erst unten die volle Weite hat (wirkt auf den Bildern zumindest so). Die Teilungsnähte machen den Rock sehr interessant. Wie hast du die Ecken genäht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, IsaLaBella! Du hast recht, der Rock liegt oben an und wird unten richtig weit. Ich habe von oben genau bis zum Eckpunkt genäht und dann die untenliegende (im Schnitt rechte) Ecke bis fast zur Naht eingeschnitten und dann weitergenäht.
      Danke für das schöne Nähkränzchen heute!
      Liebe Grüße, SaSa

      Löschen
  4. Eigentlich wollte ich keinen Rock nähen, weil ich festgestellt habe, dass ich selten Röcke trage.
    Dein Entwurf gefällt mir richtig gut. Danke für die Verklärung.
    Cardamome hatte mich bisher nicht wirklich überzeugt.
    Ich bin sicher, deins wird mich dann eines Besseren belehren.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Claudia! Ich wollte aus dem selben Grund auch keinen Rock nähen, aber das Rätsel um den Schnitt hatte mich neugierig gemacht. Bisher habe ich auch noch keinen passenden Stoff. Sehr schön fände ich auch einen Seidentaft, denn der Rock ist unten ziemlich weit und ich stelle mir das zu einem Pulli ganz schön vor. Mal sehen, ob ich noch etwas finde. Bei dem Kleid bin ich mir auch noch unsicher, ob ich das Gesmoke machen werde. Mir hatte der Stoff so gut gefallen, das ist der von demn Arum Kleid. Da konnte ich mir das Cardamome Kleid draus vorstellen (Außerdem liebe ich den Namen).
      Liebe Grüße, SaSa

      Löschen
  5. Deine Schnittkonstruktion ist beeindruckend, die werde ich mir vormerken. Wenn du dann noch karierten Stoff verwendest, wird das sicher ein Traumrock. Den Kleiderschnitt von Deer and Doe habe ich mir auch estellt. Von daher interessiert mich sehr, wie er ausfällt oder was es zu beachten gibt. Viel Spaß beim Nähen. LG Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Carola! Ich bin auch auf Cardamome gespannt. Hoffentlich wird es nicht zu brav!
      Liebe Grüße, SaSa

      Löschen
  6. Diese rockidee ist ganz großartig, das kommt in Tartan bestimmt ganz 4-5-6 dimensional!
    Toll!
    Lg Sybille

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Sybille! Hoffentlich finde ich einen passenden Stoff!
      Liebe Grüße, SaSa

      Löschen
  7. Meinen Respekt für die Rockbastelei! Ich trage ja leider gar keine Röcke, aber wenn sich das mal ändert, greife ich auf Deine Idee zurück :-) Sieht genial aus!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Judy, ich würde mich freuen!
      Liebe Grüße, SaSa

      Löschen
  8. Der fällt aber schön! So verrückt mir dieses Schnittteil erst erschien, ich werde es wohl bei Gelegenheit mal ausprobieren. Liebe Grüße, Zuzsa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Zuzsa, ich würde mich freuen, wenn Du ihn nähen würdest!
      Liebe Grüße, SaSa

      Löschen
  9. Der Rockschnitt sieht ja klasse aus! Das werde ich bestimmt mal probieren, danke fürs Zeigen! :) Und auf das Cardamome schiele ich auch schon seit der Erscheinung. ich bin also richtig gespannt auf die beiden Kleidungsstücke.

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Katharina! Ich bin auch gespannt ;)
      Liebe Grüße, SaSa

      Löschen
  10. Auch von mir großen Respekt. Das sieht gut aus mit deinem Rock. Ich hatte mir das Teil auch angeschaut aber bin längst nicht so weit gekommen.
    Klasse. Gruß Mema

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Mema! Es war einfach eine Spielerei.
      Liebe Grüße, SaSa

      Löschen
  11. Hut ab. Der Rock sieht jetzt schon klasse aus, in Karo sicher ein Designerstück!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht schon ziemlich gut aus und gibt mit Karos sicher einen tollen Effekt. Eine einfarbige Variante kann ich mir auch gut vortselln. Da oben schmale und am Saum schön schwingende Röcke genau meins sind, werde ich das bestimmt mal ausprobieren. Danke fürs Teilen.
    Herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Malou! Ich freue mich schon auf Deinen Rock!
      Liebe Grüße, SaSa

      Löschen
  13. Gorgeous skirt!!!! Love the draping and the unusual design feature. I downloaded your squirreltail pattern piece but cannot read the measurements well. Do I need the original pattern? I'd love to make a skirt like this too. Your Cardamome dress will be lovely.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you, Lisa! Hopefully you got my email meanwhile. The upper lengthes are corresponding to waist-hip length, the lower ones to hip-seam. The perpendiculer horizontal line from the right edge to the left hip-seam-length is 11cm. The grid is in inches. The skirt will be interesting sewn up in tartan. Hope that helps :)

      Löschen
  14. Der Rock ist total cool und raffiniert, das werde ich sicher auch mal ausprobieren! War toll dich bei der anNÄHerung kennenzulernen und ich werde hier jetzt auch öfter vorbei schauen!
    Liebe Grüße,
    yacurama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, yacurama! Ich würde mich freuen, wenn Du den Rock nähen würdest! Leider wurde das Schnittfoto beim Übertragen unscharf (Blogger app). Falls Du die Maße brauchst, melde Dich, dann schicke ich Dir das Foto als mail.
      Liebe Grüße, SaSa

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
I appreciate all of your comments, thank you so much for stopping by!
J’apprécie beaucoup recevoir vos commentaires!
Îmi place foarte mult a obtine un comentariu de la tine!